Rheinlandprognose

 

Heute:
Wechseln sich kurze Aufheiterungen mit kompakteren Wolken ab. Schauer bleiben aber in der Regel selten. Nach teils frischer Nacht werden tagsüber nur noch Temperaturen von 16 bis 19 Grad gemessen. Der Nordwestwind bleibt spürbar.
Auch am Wochenende dominieren die Wolken. Abgesehen von einigen Tropfen, oder schwachen Schauern bleibt es aber trocken. Die Sonne lässt sich eher selten blicken. Bei abflauendem Wind wird es eine Spur wärmer.

Ihr Dr. Karsten Brandt